fbpx

SCG

GesternHeuteMorgen
gemeinsam sind wir Stark

Immer Aktuell SCG NEWS

News 1.Mannschaft

Am Samstag kreuzt der TSV Bad Boll bei den „Bären“ im Eybacher Tal auf  Von M. O. Merz

Am zehnten Landesliga-Spieltag steigt das mit Spannung erwartete Derby: SC Geislingen gegen den TSV Bad Boll. Stefan Jenninger von der Schiedsrichtergruppe Aalen pfeift die Partie im „Stadion Eybacher Tal“ um 15.30 Uhr an. Mit dem Rückenwind eines 3:0-Triumphs gegen die starken Bucher suchen die Kicker aus dem Kurort nun auch beim zuletzt gebeutelten Tabellenführer (3:0-Schlappe in Waldstetten) ihre Chance.

Kämpferische Waldstettener „Löwen“ schlagen schwächelnde Geislinger „Bären“Von M. O. Merz

Wenn keiner der SC-Spieler an seine Normalform herankommt und die Hausherren Mann für Mann konzentriert die Herausforderung angehen, entsteht das, was am Samstagnachmittag in Waldstetten zu beobachten war: Der Spitzenreiter versagte auf ganzer Linie - die Hausherren überzeugten mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Das Ergebnis sagt alles: 3:0-Heimsieg des TSGV.

Am Samstag gastieren die „Bären“ aus dem Eybacher Tal bei den „TSGV-Löwen“ in WaldstettenVon M. O. Merz

Vor Beginn der aktuellen Saison wäre die Paarung des nächsten Samstags als Spitzenduell gehandelt worden. Sowohl das Team von der Ostalb, als auch die Kicker aus der Fünftälerstadt, wurden von den Experten als heiße Mitfavoriten für den Aufstieg gehandelt. Vor dem neunten Landesliga-Spieltag ist festzustellen: Nur der SC Geislingen verdiente sich bislang die Vorschusslorbeeren.